Samstag, 13. September 2014

Da bin ich mal 1 Woche in Südtirol (also definitiv) nicht da. Fahre hier bei Sonnenschein los und was passiert?????? Das Wetter ist kaputt.
Gestern ab Mitte Österreich ging das los und Dauerregen immer noch?

Das kann ja wohl nicht war sein. Wir hatten schönstes Motorad Wetter. Sonne und Sonne und naja mal ab 17 Uhr ein paar Tropfen, aber sonst BESTE BEDINGUNGEN!!!!

Und zu Hause, da geht die Welt unter???? Ich trau mich gar nicht in den Garten, meine armen Tomaten erfrieren UND ersaufen gleichzeitig und das MITTE SEPTEMBER.

Da könnte man doch gleich mal Protest einlegen, aber wo?????


Also es hilft nun alles nichts, tun wir eben so als wenn November wäre und packen den pinkfarbenen
Schirm aus, wegen der guten Laune die wir uns doch deshalb nicht vermiesen lassen, oder?????

Kommentare:

  1. Liebe Bärbel,
    also zur Verteidigung des Wetters muss ich sagen, dass wir bis Donnerstag schwülwarmes, meist trockenes Wetter hatten. Erst gestern hat es kurz und heute dauergeregnet und die Temperaturen sind zurückgegangen.
    Oje, nach einem Südtirol-Aufenthalt kommt dir das alles jetzt sicher noch schlimmer vor - aber ich hoffe, du konntest dort genügend Spätsommerwärme tanken! Halt durch! ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durchhalten hat sich gelohnt heute kam die Sonne raus und was ist passiert???? Ich habe so Kopfschmerz und draußen ist Sauna. Also halte ich weiter durch und hoffe auf trockenes Wetter. LG Bärbel

      Löschen
  2. Du sagst es.schlechter geht's fast nicht,4 Tage wurde es garnicht hell.Woooooooo ist die Sonne?
    Wir warten.Bis Dienstag,hoffentlich ohne Regenkleidung.
    LG Ute

    AntwortenLöschen