Dienstag, 14. Mai 2013

Einen hab ich noch...

nö keinen Witz sondern ein paar Bilder. Ich sitze hier und warte auf meinen Mann der mit dem Motorrad unterwegs ist und um mich abzulenken also hier:
weißes Alpaca von dem hengst Ferry. Die ersten 800g sind gesponnen und damit die 1.Hälfte. Das werde ich mit meiner Tochter gemeinsam Färben und  sie wird ein Cape Häkeln.

 Meine geschirrtücher wachsen allmählich, hier mal der Rand in Leinenbindung.
 Hier habe ich einfach den Schußköper ind eionen Kettköper gewandelt.
 Sieht dann als ganzes so aus.
 Am Samstag hatten wir bei Viola ein Treffen. Wir haben gesponnen und Kuchen gegessen und Pizza bestellt. Es war herrlich trotz Regenschauer.
 Ein paar Gartenbilder gibt es auch. Diese Schönheit ist eine Pfingstrose am aufblühen.
 Die Tomaten durften heute raus.
 Paprika und Aubergine in Reih und Glied.
 Gurken habe ich auf der anderen Seite im Gewächshaus.


So bis bald.

Kommentare:

  1. Hallo Bärbel,
    nach einer Woche unterwegs, war die heutige Gartenrunde bei mir eher hmmm - sagen wir mal "ernüchternd". Wo sind denn bitte meine Salatpflänzchen geblieben?
    Da sehen deine Gewächshausbilder gleich noch mal so toll und ordentlich aus! Ach wie schöööön...
    Lieben Gruß, Doris

    AntwortenLöschen
  2. Naja , die schlimmen Ecken fotografier ich ja auch nicht. Mein Teich da fallen die Steine rein, da muß ich das Ufer neu machen.Dann hab ich noch so eine eingebuddelte Badewanne vom Vorgänger mit einer schönen Staudenbepflanzung für Schatten in Blau, rot, weiß da liegt noch alles voll Laub vom letzten Winter. Aber stolz bin ich schon auf mein Gewächshaus. Gegen Schnecken hilft nur gutes Schneckenkorn. Ich hab da die blauen Linsen die sind einigermaßen Regenfest. Die streu ich großzügig aus.

    Aber wenn ich jetzt eine Woche + 2 WE nicht da bin fang ich eh wieder von vorne an.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen