Freitag, 22. März 2013

Welch ein Spaß

Stempel sind toll. Letztes jahr hatte ich welche für meine Nichte gekauft zum 5. Geburtstag so eine Packung mit bunten Stempelkissen und Schäfchen und Enten .... Ich fand die so toll. meine Tochter hat auch welche und ich nun auch.

 Damit lassen sich wunderbar Etiketten bestempeln für meine selbstgemachten Dinge. Sind die nicht toll??? Das Schaf hat mir sofort gefallen, das Linke ist ein Sonnensymbol und der kleine Schmetterling ist einfach nur süß.

Eulensocken sind mir wieder von der nadel gehüpft. Gr. 38/39 aus Wolle wie immer selbstgesponnen vom Bauer nebenan diesmal ein Mixschaf. da steckt bestimmt Milchschaf mit drin.
Mir hat das garn am Anfang schon gefallen aber beim 2. Sockne wurde es dann etwas dicker. Fazit: beim Spinnen von 3 fädigen Garn besser auf Qualität achten.

 Hier diese Mütze gehört zu einem Set. Die Handstulpen dazu sind schon etwas länger fertig.

 Das Set ist aus Wolle vom Pommerschen Landschaf grau und einem Rest rotgefärbten Milchschaf.
Unter den Mützenrand habe ich wie immer ein Band aus Vlies genäht, was die Mütze in Form halten soll, schön warm hält und die Ausrede vom kratziger Wolle nicht zulässt. Das Vlies ist nämlich schön weich.
Am WE sitzen wir dann HIER mit der Spinngruppe und zeigen wie gesponnen wird.
Zum Verkauf habe ich noch Socken und dieses Set und gesponnene Wolle und vor allen Dingen meine
Tischbänder.

Mal sehen wie es ankommt, Wolle passt ja eigentlich nicht so richtig zu Frühling aber kalte Füsse gibt es immer und ein schöner Tag in der Gruppe mit spinnen und reden ist doch auch schön.




Kommentare:

  1. Orrr das Schaf <3 Wie wunderhübsch! Die muss ich gleich testen und alles vollstempeln, wenn ich nächste Woche heim komme :D

    Juhuuuu :*

    AntwortenLöschen
  2. Bring mal deine Stempel mit da können wir dann eine Stempelorgie machen...

    LG Mama

    AntwortenLöschen
  3. Bist du fleißig, liebe Bärbel - toll!!!

    Das Schaf ist einfach klasse! Jetzt brauchst du nur noch ein schnörkeliges Monogramm mit deinen Initialen - fertig ist die Marke "Bärbel". :-)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Das Schaf hätte ich auch genommen. Ich hab ja auch ein Stempelschaf, das rennt aber. Das nehm ich immer für die Banderolen.
    Dann bis morgen
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Das Schaf ist wirklich super, aber deine Stücke sind ja wahre Kunstwerke! Wow!!!

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön ihr lieben. Das war halt Liebe auf den ersten Blick. Das schaf und ich. Jetzt hab ich noch alles mit schönen Etiketten versehen und freu mich auf morgen.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Oh wo hst du die schönen Stempel her???? Ich will auch..
    Kannst du mir die Anleitung für die Eulensocken geben???
    Es grüßt dich lieb

    silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stempel hab ich von Heindesign mußt du mal Googeln. Die sind toll.
      Mail mir mal deine Fax-Nummer falls du eine hast. Sonst such ich mal auf meinem Comp. irgendwo da ist die Anleitung gespeichert.

      LG BÄrbel

      Löschen
    2. Hallo Bärbel,
      meine Fax Nr. ist 039929-76719. Per mail wär aber besser,
      Liebe Grüße Silke, die gerade am Monatsgarn spinnen ist ;)

      Löschen