Dienstag, 12. März 2013

Also mal ehrlich

was soll denn das für ein Wetter sein. Das schreit ja förmlich nach nicht unterkriegen lassen. Also Mütze wieder hergesucht, warme Hose und Jacke an und los durch den Schneesturm. Hab den See gar nicht mehr gesehen vor Schneeflocken. Als Läufer ist Frau ja einiges gewohnt wie Mückenschwärme die in Mund und Rachen wollen aber Schneeflocken???? Hab mich heute an Schneeflocken verschluckt nenene....

5,74km in 41:13min.

Kommentare:

  1. Naja ich will und muß sonst greift die depression wieder nach mir. Das will ich nicht zulassen. Und es schneit immernoch. 20cm neuschnee seit gestern ist ....

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Bei so einem Wetter werden Laufheldinnen geboren! Super, liebe Bärbel!

    Liebe Grüße,
    Anne (hier taut's zum Glück wieder)

    AntwortenLöschen
  3. trotz "meckern" hast dus getan, cooooooooool, im wahrsten sinne des wortes, ;-)
    meine große bewunderung an dich bärbel.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen