Dienstag, 2. Oktober 2012

Hier seht ihr mal meine fertige Wolle. Die schwarze unten in der Mitte ist Lammwolle vom Pommerschen Landschaf. Die war sehr kurz. Also hab ich die mit den Handkarden kardiert und im langen Auszug versponnen auf meiner alten Ziege (Otilie).
Das hat nun 5 Monate gedauert und sind insgesamt 460g mit einer durschnittlichen Lauflänge von 230m /100g. Es wird wahrscheinlich eine Jacke für mich.
Das Orange ist aus dem gefärbten Kardenband entstanden. das habe ich im Sommer mit Orleansaat und Cochenille gefärbt. Dann 3 Spulen vollgesponnen, was sehr öde war und 3 fach verzwirnt. Es sollen Socken werden.
Angestrickt habe ich auch wieder eine Mütze aus Spiralgarn. Im Kopf spukt mir allerdings im Moment das Nunofilzen herum. Einen Seidenschal und Angorawolle oder Alpaca hätte ich da. Hab auch schon einen Anleitungslink gefunden und nun brauch ich erstmal Zeit. Aaaaber als erstes ruft morgen mal mein Garten, den hab ich etwas vernachlässigt in letzter Zeit. Hab heute meine wunderschönen Grünkohlpflanzen angeschaut und ach nööö Raupen. Dabei wollte ich den doch selber Essen (grummel)
Also das nervt mich gewaltig weil ich dieses Jahr kein Glück hatte mit der Ernte. Es war alles sehr dürftig oder ist gleich eingegangen.

Trotzdem morgen soll schönes Wetter werden also geht es raus in die Natur.

 Bärbel






Kommentare:

  1. Zu schade, dass es kein "Tast-Internet" gibt. Bei deinen Bildern möchte ich die Wolle immer so gerne mal angreifen!!!!
    Ich hoffe, du konntest deinen Garten heute ein wenig hegen und pflegen. Ich hatte ja heuer auch schon das Raupenthema (http://adora-blog.blogspot.co.at/2012/09/mitesser.html).

    Lieben Gruß, Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ja hab das gemüsebeet von Unraut befreit, etwas aufgeharkt und dann großzügig mit Rasenschnitt bestreut. Hab auch wieder diese ekligen Raupen abgesammelt und hoffe nun das noch was übrigbleibt vom Grünkohl.
    Ja ganz links oben ist Alpaca ganz kuschelig, rechts dann Schaf für Socken und nicht so kuschelig.

    Lg Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Oh die schöne Wolle dort hängen zu sehen. einfach prima. Ich durfte sie ja schon begrabbeln. Schön geworden. Kommt das Gestell auch in dein Zimmerchen?

    AntwortenLöschen
  4. Ne das ist mein Treppengeländer(lach). Silvia hat das auch schon gefragt.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen