Mittwoch, 11. April 2012

Spinnen

Bilder hab ich gerade keine der Akku ist alle (schäm).
Als 1. gute Neuigkeit, meine Sehnenscheidenentzündung ist weg. Verschwunden nachdem mir eine liebe Freundin beim Spinntreffen die Hand aufgelegt hat. Ich kann es kaum glauben. Gründonnerstag noch mit Schmerzen zum Spinntreffen gefahren und Karfreitag Nacht waren die wie weggeblasen.
Mit dem Stricken mach ich mal noch langsam. Hab gestern nur die Spitze einer Socke fertiggestrickt. Mehr hab ich mir nicht getraut.
Dafür wasche ich Berge von Rohwolle, zupfe sie liebevoll Kiloweise auseinander. Hab am WE endlich das Spiralgarn fertigbekommen. Spinne wie verrückt Coburger Fuchswolle auf meinem Tom, Pommersche Lammwolle auf meiner Ziege. Im Garten hatte ich eine volle Spule Tiroler Bergschaf in braun. Das wird nun alles verzwirnt.
Ein Webprojekt habe  ich auch im Kopf, es reift sozusagen vor sich hin. Verraten kann ich da leider nix es wird eine Überraschung für 2 liebe Spinnfreundinnen.

Also unproduktiv bin ich nicht, auch wenn es so aussehen sollte. Wenn der Akku der Kamera wieder voll ist, gibt es Bilder von den Wollbergen. Falls ich dann noch zu Hause wohne (grins). Mein Mann knurrt schon( ohhhh)

LG Bärbel

1 Kommentar:

  1. Wie schön, dass es Dir besser geht und auf Bilder bin ich wie immer seeeeeeehr gespannt :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen