Sonntag, 15. Januar 2012

Perfektes Wetter

hatte ich heute. 11Uhr bin ich losgelaufen bei herrlichem Sonnenschein und 1 Grad.  Ganz langsam sollte es heute sein. Ich hab versucht nicht schneller als 6:30min /KM  zulaufen. hab ich ganz gut hinbekommen. Die Pfützen waren leicht überfroren und ich strahlte mit der Sonne um die Wette. Eine Ruhe lag über dem See der dalag wie ein riesiger Spiegel. Nach 7km kam dann etwas Schneefall auf, aber das bei Sonne und
 es glitzerte überall. Nach 13, 35km und 1h28min bin ich wieder zu hause eingetrudelt. Die Beine taten etwas weh, aber die Luft hat gereicht. Mal wieder was für die Grundlage getan ich bin zufrieden.

Jetzt habe ich gerade meinen Schal vom Webrahmen geschnitten und er badet gerade. Sieht schon toll aus. Morgen gibt es dann Bilder von meinem ersten gewebten Schal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen