Samstag, 26. November 2011

Die Uhr zeigte genau 23:36Uhr und mich überfiel gestern abend die Kardiersucht.
Alle waren ausgeflogen und ich war alleine zu Hause. Hab den Film über Contergan angschaut und mächtige Wut im Bauch gehabt. 
Da schnappte ich mir 3 Batts vom Milchschaf und einen vom Coburger Fuchs. Ich baute Rudi auf und los ging es.


Hab alles in Schichten aufeinandergepackt und gekurbelt was das Zeug hält.  Eigentlich wollte ich ja auf das Buch warten wo das kardieren und mischen von Wolle beschrieben ist !!!!

So und nun hab ich hier 2 Batts 1x 103g und 1x 85g (grins)

 Spinn ich nun im langen Auszug dünn oder dick oder lieber kurzer Auszug und Sockenwolle????
Den Webrahmen will ich auch heute noch eine neue Kette aufziehen und weiß auch noch nicht welche????
Naja ich werde einfach mal loslegen.

Gelaufen bin ich schon und zwar 12,84km in 1:22:34 sagt mein Garmin. Oh das war heute schön und nach dem ich 10km weg hatte hab ich mich mit den Restkilometern noch belohnt.

1 Kommentar:

  1. Super, liebe Bärbel! Sowohl dein fluffig-buntes Wollbat als auch dein Läufchen! Es läuft wieder richtig gut - ich freue mich mit dir!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen