Mittwoch, 7. September 2011

Als allererstes begrüße ich mal ganz offiziell meine 13. Leserin. Also Herzlich willkommen bei mir und viel Spaß.

Eigentlich wollte ich auch jetzt laufen. Aber es ist so trübsinnig grau draußen und Morgen Nachmittag habe ich doch wieder frei und da kann ich ja immer noch oder?
Vielleicht bräuchte ich mal jemanden der mir mal so richtig Beine macht oder ein Ziel mit einem Plan????
Letztes Jahr wäre mir so was nicht durchgegangen da war ich viel disziplinierter mit dem Sport.

Eigentlich bin ich etwas aufgeregt. Am Freitag werde ich mit Viola das erste mal so richtig öffentlich Spinnen. Beim der 650 Jahrfeier in Bernsdorf. Ich hatte im Frühjahr spontan zugesagt. So und jetzt geht mir die Flatter weil da ganz viele Schulkinder kommen sollen und die wollen fragen und probieren und ich habs doch nicht so mit dem Erklären ......

Naja ich lass es mal auf mich zukommen. Wird schon, ich packe auf alle Fälle auch meinen Klapptisch ein und den Stuhl darf ich auch nicht vergessen und und und...

Kommentare:

  1. Hier nochmal: Bärbel, laaaauuuuuf!!! Es ist das tollste Wetter!!! Ich bin fassungslos. Endlich bin ich aus dem Motivationstief raus. Da fängst du an. DAS geht ja mal gar nicht!!!
    Dein öffentliches Spinnen klappt bestimmt wunderbar und für die Kleinen findest du schon die richtigen Worte. Bestimmt.

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Danke Bianca, ich bin grad so naja ich weiß auch nicht. Aber ich gehe morgen und geb mir Mühe versprochen.

    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. He ich hab ein Ziel noch 7km bis zur 200km .

    AntwortenLöschen
  4. Wow - eine offizielle Begrüßung - das hatte ich noch nicht. Dankeschön!

    Keine Angst wegen dem Erklären des Spinnens, das ist halb so wild. Viele Kinder wollen wissen, woran sich Dornröschen jetzt genau gestochen hat... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hey Mami,

    ich bin doch im Oktober wieder da und dann werde ich dich scheuchen ;-) dann wirste mich nich mehr so lieb haben :-P

    Ich find es toll, dass du morgen dein Vor-Spinnen hast und ich hoffe du hast ganz viel Spass - denk dir einfach du würdest es dir selbst erklären und dann geht das ganz von alleine ;-)

    Ich hab dir auch ne E-Mail geschrieben, wegen heute Abend skypen :-D

    hab dich ganz sehr lieb und drück dich!
    Dein Töchterlein

    AntwortenLöschen
  6. Laaaauf, liebe Bärbel! Vielleicht täte dir wirklich ein Ziel gut, irgendein Lauf, an dem du teilnehmen willst.

    Das mit dem "Vorspinnen" wird dir bestimmt Spaß machen. Du bist mit so viel Begeisterung bei der Sache, wie man hier im Blog immer wieder lesen kann, das wirst du bestimmt auch den Kindern vermitteln können. :-)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen