Sonntag, 10. Juli 2011

Farbenrausch

Welch eine Pracht ist das denn. Diese Minitaglilie hab ich mir vor 2 Jahren gekauft und letztes Jahr an meinen kleinen Teich gepflanzt. Jetzt belohnt sie mich mit dieser Blüte. Ich bin hin und weg. 
Die Rosen stehen in voller Blüte und der Regen hat zwar die Pracht ein klein wenig dezimiert aber so richtig geschadet hat er nicht.

Da ich jedes Gift aus meinem Garten verbannt habe und kann ich die Rosenblüten die ich anschneiden mußte sammeln und trocknen. Da staunen die Nachbarn immer das ich keine Läuse an den Rosen habe aber auf meine kleinen Helferlein ( Marienkäfer, Ohrkriecher, Meisen.... usw ist eben Verlass.

 So und nun präsentiere ich meine allererste Aubergine. Letztes Jahr sind die Pflanzen eingegangen und dieses Jahr endlich hat es geklappt. Da bin ich mächtig stolz drauf.

Eigentlich wollte ich gegen Abend noch Laufen gehen, aber irgendwie habe ich die Sonne heute nicht vertragen und diese Gewitterstimmung ... Ich hab Kopfschmerzen ganz dolle.

Kommentare:

  1. Was machst du dann mit den ROSENBLÜTEN ? Es gibt ja viele Verwendungen bis hin zur Rosenbowle- hab ich mal gelesen.

    AntwortenLöschen
  2. hab die getrocknet und erst mal in ein Glas getan. Manchmal mische ich diese Blätter auch in den Tee.

    AntwortenLöschen
  3. Orrr wie wunderschön! Und ich kann´s nicht in echt sehen - Mist! Aber deine Bilder sehen phenomenal aus Mama!
    Ich hab dich lieb :-*

    P.S.: Wenn cih daheim bin, können wir ja dann mal einen schönen Rosenblüten-Tee trinken ;-)

    AntwortenLöschen